blind

Wettbureau

Das Wettbureau veranstaltet jeweils zur Fussball-WM und -EM ein Online-Tipp-Spiel (manchmal auch zu andern Anlässen wie der Eishockey-WM). Das Wettbureau gibt es schon seit der Fussball-WM 2002 und ist die Fortsetzung des famosen Tipp-Spiels von Roger Roth. Aktuell läuft im Wettbureau der Tipp der FIFA-Weltmeisterschaft 2018 (WM 2018).

Anmelden

Für die Anmeldung brauchst Du eine gültige E-Mail-Adresse. Wenn Du noch nie mitgespielt hast, klicke auf den Link "Noch nicht angemeldet?" und gib Deine Daten zur Registrierung ein. Du kriegst umgehend eine Mail mit weiteren Anweisungen zugeschickt.

Falls Du früher schon einmal mitgespielt hast, registriere Dich bitte nicht erneut, sondern benütze Dein früheres Login.

Usernamen oder Passwort vergessen

Falls Du Deinen Usernamen oder Dein Passwort vergessen hast, klicke auf den Link "Passwort vergessen?" unterhalb des "Login"-Knopfs. Gib dann Deine E-Mail-Adresse ein, an welche Du das Ankündigungsmail zur WM 2018 erhalten hast. Dir wird umgehend ein neues Passwort an diese Adresse geschickt.

Falls Du keinen Zugriff mehr auf die im Wettbureau registrierte E-Mail-Adresse hast, schreibe dies uns bitte an admin(affenschwanz)wettbureau.ch, wir werden Dir Deine neue Adresse eintragen. Bitte erstelle kein neues Login, wenn Du schon einmal mitgemacht hast und Dich nicht mehr anmelden kannst, sondern schreibe uns, wir helfen Dir gerne weiter!

Aktivieren

Wenn Du beim Anmelden Deine korrekte E-Mail-Adresse angegeben hast, solltest Du etwas später eine Mail mit einem Aktivierungs-Link in Deiner Inbox haben. Klick diesen Link an, und Du gelangst auf die Aktivierungsseite des Wettbureaus. Klicke dann auf den Button "Aktivieren". Nach der erfolgten Aktivierung siehst Du eine Bestätigungsmeldung und wirst einen Augenblick später auf die Login-Seite weitergeleitet. Nun kannst Du Dich mit Deinem Login-Namen und Deinem Passwort einloggen.

Achtung! Es gibt Mailprogramme, die lange Links umbrechen, so dass mit einem Klick nur der erste Teil des Aktivierungslinks aufgerufen wird. Abhilfe: Setze mit Kopieren und Einfügen den Link wieder auf einer Linie in der Adresszeile Deines Browsers zusammen und drücke dann Enter.